Meine Folge als 3D-Sound-Hörspiel in deutschen Planetarien

By on 5. Juni 2017, in Autor

Die Folge „Die drei ??? und der dreiäugige Totenkopf“, die ich zusammen mit John Beckmann als Graphic Novel geschrieben habe, startet diesen Herbst im „3D-Sound“ in den Planetarien Hamburg, Berlin, Jena, Bochum, Mannheim, Wolfsburg, sowie im Mediendom Kiel. Der Ticketvorverkauf startet am 01. Juni 2017!

Mehr Informationen und Tickets erhaltet ihr hier: https://www.dreifragezeichen.de/www/planetarium

Inhalt: Horror-Regisseur James Kushing erwacht eines Morgens mit einer mysteriösen Tätowierung auf dem Arm: ein dreiäugiger Totenkopf! Was hat das Tattoo mit dem Film zu tun, den Kushing niemals fertiggestellt hat? Und welches Geheimnis steckt hinter dem gestohlenen Smaragd, der vor Jahren spurlos vom Filmset verschwand? Justus, Peter und Bob stürzen sich in den Fall und entdecken nach und nach die Wahrheit hinter dem Rätsel …

Autoren und Hörspielbearbeiter: Ivar Leon Menger und John Beckmann

0

Reply